Deutsch English

Gleitkupplung T27

Mit der molchbaren I.S.T. Gleitkupplung wird das Kuppeln von Schläuchen oder Rohrleitungsverbindungen erleichtert. Zwei Kupplungshälften gleiten einfach aufeinander bis sie ver- oder entriegelt sind. Abgedichtet werden die Hälften über einen O-Ring, der in einer Spezialnut liegt. Gesichert wird die Verbindung über eine abschließbare Kupplungsverriegelung.

Optional kann die Kupplungsverbindung mit einem Codiersystem erweitert werden. Dadurch wird jede gekuppelte Verbindung über eine Steuerung kontrollierbar und Fehlschaltungen ausgeschlossen.

Erhältliche Nennweiten: DN 50 - DN 100