Deutsch English

DDU - Drum Decanting Unit

Die DDU übernimmt in einer Schmierölmischanlage die Funktion der Entnahme und exakten Dosierung von hochwertigen Additivbestandteilen aus Fässern bzw. Containern.

Die Einheit besteht aus Fassentleerungsrüssel, Fassrollenbahn, Fasshaltevorrichtung, Spülkessel, Mischer, Pumpen und Verbindungsrohren.

Die entscheidenden Vorteile der DDU sind:

- Optimale Nutzung der hochwertigen Additive
Ist ein Fass leer, befinden sich am Boden noch Additivreste, die mit einem Saugrüssel nicht mehr entnehmbar sind. Die DDU spült das Fass mit erhitztem Basisöl, welches Bestandteil des Rezepts ist. Bedingt durch das Ankippen der Rollenbahn auf der Waage wird die Spülmenge mit den im Fass angelösten Additiven nahezu komplett mit dem Entleerungsrüssel abgesaugt.

- Kein Produktverlust durch den Einsatz von Molchtechnik
Die DDU ist mit einem I.S.T. Molchsystem verbunden. Die Additive werden direkt in die Molchleitung gepumpt und nach Abschluss aller Entnahmevorgänge zusammen mit dem Basisöl aus dem Spülkessel in einen Mischtank gemolcht.

- Keine Kontamination von Folgeprodukten
Der Fassentleerungsrüssel kann nach jedem Entnahmevorgang im Spültank gereinigt werden.

- Lokale Steuerung
Die DDU ist komplett mit einer lokalen Steuerung ausgerüstet, so dass alle Vorgänge voll automatisiert sind.

Erhältliche Nennweiten: DN 50 - DN 80