Deutsch English

T-Stück als Molchfang- und Sendestation T10.3 / 4

Diese Molchstation ist für das Ein- und Zweimolch- System einsetzbar. Sie kann manuell oder automatisch bedient werden. Sie ist mit einem Molchfangeinsatz ausgestattet, der den Molch abfängt und für einen Molchwechsel herausnehmbar ist.

Stutzen für Treibmedium, Molchsensoren und manuelle Molchtaster können nach Bedarf vorgesehen werden. Damit der Molch nicht durch Produktturbulenzen aus seiner Endlage gezogen wird, kann ein Molchhaltedorn installiert werden.

Erhältliche Nennweiten: DN 25 - DN 300